2. Mannschaft dreht Spiel und baut Tabellenführung aus

25.03.2018

Durch einen 3:1-Heimsieg gegen den TUS Bitten II und die erneute Niederlage des bisher ärgsten Verfolgers aus Bruchertseifen konnte unsere 2. Mannschaft ihren Vorspung 6 Spiele vor Schluß auf nun immerhin 11 Punkte ausbauen.

Dabei offenbarte die Begegnung zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Vor der Pause bot unsere Mannschaft die mit Abstand schwächste Leistung in dieser Saison und lag folgerichtig mit 0:1 (abgefälschter Freistoß, 23. Minute) hinten ehe zur Pause gepfiffen wurde. Ohne Aggressivität, Zweikampfstärke und Siegeswillen kann man halt auch als Tabellenführer nicht im Vorbeilaufen gewinnen.

Glücklicherweise sahen das alle Beteiligten ein, zeigten nach Wiederanpfiff endlich alle diese erforderlichen Attribute und drehten das Spiel überzeugend und letztlich ungefährdet. Der eingewechselte Marco Meisch (51.) und Torjäger Franco Postorivo (54., Foulelfmeter, 61.) stellten schnell die Weichen auf Sieg. Die Gäste spielten ab der 61. Minute aufgrund einer roten Karte wegen groben Foulspiels in Unterzahl und blieben in der restlichen Spielzeit chancenlos. Es sprangen lediglich noch ein indirekter Freistoß aus 8 Metern sowie ein von Keeper Stephan Schmallenbach in Oliver-Kahn-Manier parierter Freistoß in der 85. Minute heraus.

Am Donnerstag tritt die Mannschaft um 20 Uhr beim heimstarken SSV Weyerbusch III an.

Please reload

Die DJK im WWW

  • Facebook Clean
  • Twitter Clean
  • Instagram Clean
  • YouTube Clean

© 2016 by DJK FRIESENHAGEN. Proudly created with Wix.com

 

IMPRESSUM          HAFTUNGSAUSSCHLUSS