1. Mannschaft greift nach den Sternen

Die unglaubliche Siegesserie unserer 1. Mannschaft könnte in Kürze den größten Erfolg der Vereinsgeschichte mit sich bringen - den erstmaligen Aufstieg in die Kreisliga A! Drei Spieltage vor Saisonende liegt die Elf von Erfolgscoach Maik Greb 8 Punkte vor Mitaufsteiger SG Atzelgift/Nister auf Platz eins und benötigt somit noch 2 Punkte aus den letzten Spielen.

Es wäre also möglich, am kommenden Sonntag (28.04., 15 Uhr) mit einem Sieg beim SV Betzdorf-Bruche den Aufstieg perfekt zu machen. Sollte das gelingen wäre es gleichzeitig das 50. (!!!) Meisterschaftsspiel in Folge in welchem man ungeschlagen bleiben würde. Allerdings ist die Greb-Elf gewarnt denn Bruche trotzte zuletzt der starken SG Mittelhof-Niederhövels immerhin ein 2:2 ab.

Die letzte und einzige Pflichtspiel-Niederlage der letzten beiden Spielzeiten kassierten unsere Seriensieger vor gut einem Jahr im Halbfinale des Kreispokals der C- und D-Klassen, als man zu Hause der SG Atzelgift/Nister mit 2:3 unterlag. In eben diesem Wettbewerb, diesmal jedoch für A- und B-Ligisten, steht man am Ostersonntag wieder im Halbfinale. Gegner wird hier die SG Herdorf sein, die in der A-Klasse auf Platz 7 steht und den Klassenerhalt dort nahezu sicher hat.

Obwohl die DJK auf dem Weg ins Halbfinale mit der SG Daaden (aktuell Platz 3), dem VfB Niederdreisbach (5.) und dem SC Berod-Wahlrod (9.) schon drei A-Ligisten ausschalten konnte geht man natürlich als Außenseiter in die Partie aber auch im Pokal will man die letzten Schritte erfolgreich miteinander gehen.

Im Vorfeld auf das Halbfinale empfängt um 13 Uhr im Saisonendspurt die extrem ersatzgeschwächte 2. Mannschaft die Sportfreunde Selbach.

Die DJK im WWW

  • Facebook Clean
  • Twitter Clean
  • Instagram Clean
  • YouTube Clean

© 2016 by DJK FRIESENHAGEN. Proudly created with Wix.com

 

IMPRESSUM          HAFTUNGSAUSSCHLUSS