1. Mannschaft verliert beim Spitzenreiter mit 1:3

Unsere 1. Mannschaft hat gestern ihr Auswärtsspiel beim Tabellenführer und designierten Meister SG Lautzert-Oberdreis/B.-W. mit 1:3 verloren. Der zwischenzeitliche Ausgleichstreffer durch unseren spielenden Co-Trainer Sebastian Erner in der 49. Minute war letztlich zu wenig gegen eine wie ein zukünftiger Meister auftretende Heimmannschaft aus Lautzert.

Lautzert führt nach dem 14 Spieltag mit (bei einem noch ausstehenden Nachholspiel) die Tabelle weiterhin souverän mit 35 Punkten an, unsere Jungs halten weiterhin einen sehr guten 3. Platz (26 Punkte).

Im letzten Meisterschaftsspiel vor der Winterpause muss die Mannschaft von Trainer Maik Greb nächsten Sonntag bei den Sportfreunden Schönstein (Platz 6, 19 Punkte) antreten.