1. und 2. Mannschaft verlieren in Betzdorf

Am gestrigen Sonntag kamen beide Mannschaften mit leeren Händen aus Betzdorf zurück.

Die 1. Mannschaft unterlag nach einer 1:0-Pausenführung (Torschütze Moritz Jung, 26. Minute) dem ehemaligen Oberligisten noch mit 1:2 und liegt mit nun 18 Punkten nach 9 Spieltagen auf Platz 4 der Kreisliga A.


Bereits zwei Stunden vorher traf unsere 2. Mannschaft auf die Reserve der SG Betzdorf und unterlag mit 4:1 (Halbzeit 2:1). Die wie in den Vorwochen personell aus dem letzten Loch pfeifende Mannschaft von Guido Ebach musste dabei ab der 35 Minute verletzungsbedingt mit 10 Spielern zu Ende spielen und hat ihre Sache gemessen an dieser Tatsache vor allem in der zweiten Halbzeit gut gemacht.

Die Gastgeber füllten ihren Kader mit 5 A-Jugendlichen auf, die immerhin in der Rheinlandliga beheimatet ist. Einer derer, nämlich Ermal Merovci kürte sich mit drei Treffern zum Spieler des Tages. Den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer für die DJK markierte Tobias Steiger in der 10. Minute.

Die Personalnot der DJK hingegen konnte leider wiederholt ausschließlich durch die Aktivierung "pausierender" Spieler oder "fußballerischer Ruheständler" behoben werden. Keeper Piotr Kobienia verhinderte mit einer Handvoll überragender Paraden eine höhere Niederlage.


Da der mit 17 Spielern ohnehin nicht sehr große Kader unserer 2. Mannschaft aktuell durch Verletzungen, Krankheit und sonstigen Problemen extrem ausgedünnt ist sieht die Mannschaft kurz- und mittelfristig schwierigen Zeiten entgegen. Wir würden uns sehr freuen wenn der eine oder andere "Ruheständler", Zugezogener oder auch sonst interessierter sich noch der Mannschaft anschließen würde. Training findet immer mittwochs und alle zwei Wochen montags (jeweils 19 Uhr) statt. Interessierte können sich gerne an Trainer Guido Ebach (0171/8044796) wenden.