2. Mannschaft siegt mit 8:2, Erste rettet Unentschieden

Am 2. Spieltag der Kreisliga konnte unsere 2. Mannschaft den positiven Eindruck der letzten Woche bestätigen und hat die Gäste vom FK Etzbach II mit 8:2 (Halbzeit 2:1) auf die Heimreise geschickt. Nach einem guten Auftakt mit zwei frühen Toren durch Tobias Steiger und Rafal Stacewicz ließ man selber etwas nach und die Gäste zu sehr ins Spiel kommen. Etwas überraschend aber nicht unverdient konnten diese prompt auf 1:2 verkürzen (25.). Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause. Nach der Pause zog man dann aber, wie schon in den vorherigen Spielen, die Zügel wieder an mit dem Ergebnis das Benny Stausberg schon in der 47. Minute auf 3:1 erhöhen konnte. Von nun an war das Spiel eigentlich schon gelaufen, die Ebach-Mannschaft vergab jedoch reihenweise allerberste Torchancen. So dauerte es bis zur 71. Minute ehe.) Rafal Stacewicz das 4:1 markierte. Nachdem Benny Stausberg (74.) und Lukas Sebon (78.) auf 6:1 stellten konnte Etzbach per Foulelfmeter noch mal verkürzen (84.) ehe erneut Lukas Sebon (89.) und der laufstarke Alex Hammer (90.) den 8:2-Endstand herstellen konnten.


2 Tore, 2 Vorlagen: Rafal Stacewicz

Mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel ist die 2. Mannschaft optimal in die Saison gestartet, hätte heute jedoch gut und gerne 12 oder mehr Tore machen können oder müssen. Aber daran wird hoffentlich gearbeitet.


Die 1. Mannschaft musste sich hingegen am 2. Spieltag mit einem 3:3 gegen den ehemaligen Oberligisten SG Betzdorf zufrieden geben. Nach einer komfortabel erscheinenden 2:0-Pausenführung riss der Faden und die Gäste konnten das Spiel drehen. Erst in der Schlußphase nutzte Joker Hannes Schuh einen Betzdorfer Abwehrfehler eiskalt aus und rettete wenigstens den einen Punkt. (ausführlicher Bericht folgt)


Am Mittwoch tritt die 1. Mannschaft in der 2. Kreispokalrunde um 19.30 Uhr bei der SG Niederhausen-Niedererbach an.

Am kommenden Sonntag finden dann im DJK Sportpark wieder zwei Heimspiele statt: um 12 Uhr empfängt die Zweite die SG Betzdorf II, um 15 Uhr trifft die Erste dann auf die SG Westerburg II.

Die DJK im WWW

  • Facebook Clean
  • Twitter Clean
  • Instagram Clean
  • YouTube Clean

© 2016 by DJK FRIESENHAGEN. Proudly created with Wix.com

 

IMPRESSUM          HAFTUNGSAUSSCHLUSS