2. Mannschaft verliert bei Ata Betzdorf

Auf die Begeisterung über das Mittwoch-Spiel (5:4 nach 1:4-Rückstand) folgte am Sonntag bei der 2. Mannschaft die Ernüchterung. Beim drittletzten von Ata Betzdorf II unterlag unsere Reserve mit 2:3. Durch ein Elfmetergeschenk (Handspiel) konnten die Gastgeber in der 12. Minute in Führung gehen. Christian Solbach (17.) und Tobias Steiger (34.) drehten aber schnell den Spies ehe die Gastgeber per Doppelschlag (38. + 39.) wiederum in Führung gingen.

In der 2. Halbzeit spielte sich das Geschehen dann nahezu komplett in Ata´s Hälfte ab doch die wenigen guten Torchancen wurden teilweise kläglich vergeben. Grundsätzlich fand unsere Mannschaft aber überhaupt nicht zu ihrem Spiel, was größtenteils auf die katastrophalen Platzverhältnisse zurückzuführen war. Die Gastgeber kamen mit dem knüppelharten Untergrund deutlich besser zurecht und brachten die knappe Führung mit allen bekannten Mitteln über die Zeit.